Der Start in die neue NQ-Saison ist definitiv erfolgt. Mit einem gelungen Auftritt konnten wir in Biel am Jubiläum der Harlekin Clique in die neue Saison starten. Zum Glück beschränken sich unsere Auftritte mehrheitlich auf die wärmere Jahreszeit, das obligate „Hüehnerhuut-Feeling“ würde ansonsten zu Schüttelfrost führen. Eventuell liegt darin ja auch der Grund, warum wir ohne Kafistube auf Entzug kommen, .... tschuldigung, ich meine natürlich, wir wollen damit den Körperwärmeverlust vermeiden.

 

Übrigens könnte es sein, dass wir nach Biel die Gesamtproben jeweils um 2 Stunden verlängern und diese sinnvoll mit Tanzlektionen auffüllen.

Also dann, tausche Instrument gegen Luftmatratze und rein ins kalte Nass ....
bis wir im September das „Hüehnerhuut-Feeling“ auf Neuchâtel bringen!

Login

Go to top