Jubi-GV... wer hätte das gedacht, vor 5 Jahren, an der Gründungsversammlung in Reiden/LU. Doch bevor wir mit der GV an diesem Tag loslegen konnten, hatten wir noch die Hauptprobe für Egerkingen zu bewältigen. Wie immer und wirklich WIE IMMER, hatten wir am Tag der Gesamtprobe wunderbares Wetter (das mit dem Himmel, das hat definitiv was, Details dazu später).

Die GV verlief wie immer im gewohnten Rahmen – never change a running system – obschon wir leider einen Vorstandsabgang zu verzeichnen hatten. Unser „Onkel Dagobert“ – Gründungskassier – hat sein Amt abgegeben. Claudio, nochmals herzlichen Dank an dieser Stelle für die geleistete Arbeit, wir werden dich vermissen. Doch mit Beba konnten wir eine kompetente Nachfolgerin finden. Gratulation zu deiner neuen Funktion! Herzlich Willkommen auch Bruno Ulrich, unsere neue Funktion: Sousi-Pariser-Sammler-Verteiler-Paukenfelleverwalter-Grindebstell-Chläberverteil-und-Hüetliverwalter – oke, wir nennen ihn Materialwart, geht einfacher. Wir vom Vorstand sind bereit und freuen uns auf eine neue, aufregende, gigantische, Wältklass-Note.Quetscher-Saison!

 



Login

Go to top