Noch einmal... schlafen
Noch einmal... duschen
Noch zweimal... zähne putzen
Noch vieles... zu packen
Noch mehr... Vorfreude



… der Quetscher-Countdown für Coburg hat begonnen!

An dieser Stelle ein kleiner Workshop in 3 Lektionen für das perfekte Wochenende:

 

Lektion 1 - Wir lernen Samba tanzen:

Grundrhythmus/-schritte: dabei besteht ein 2/4-Takt aus drei Schritten, der erste Schritt nimmt 3/4 eines Schlags ein, der zweite 1/4 und der dritte Schritt einen ganzen Schlag. Dieser Grundrhythmus wird häufig variiert, beispielsweise werden gelaufene Figuren im Rhythmus „Slow-quick-quick“ oder auch „Quick-quick-slow“ gezählt. In einigen Figuren wird hiervon ein „slow“ aufgelöst, so dass sich ein Rhythmus „Slow-quick-quick-quick-quick-quick-quick“ ergibt. Möchte man den brasilianischen Ursprüngen des Tanzes näher kommen, so können mehr als eine Vor-Rückbewegung der Hüfte auf einen Schlag getanzt werden; möglich sind drei Hüftbewegungen je Takt. Dies sind die Batucadas, was auch eine Bezeichnung für eine Stilrichtung der Samba ist. Wird ein „Quick“ in einer Figur getanzt, entfällt im Übrigen das Bouncen.




Lektion 2 – Wir machen Caipirinha (brasilian Style)

•    Eine Limette wird gewaschen, klein geschnitten und mittels eines Holzstampfers im Glas selbst ausgepresst.


•    Dann werden etwa zwei bis drei TL Rohrzucker hinzugegeben. Der Saft aus der Limette sollte den Zucker komplett auflösen.


•    Anschließend wird das Glas bis leicht unter den Rand mit Eisstücken gefüllt, wobei kein Splittereis verwendet werden sollte, die Stücke sollten etwas größer sein.



•    Zuletzt kommen in das Glas 4-6 cl Cachaça. In Brasilien wird das Glas mit Cachaça aufgefüllt, wodurch in der Regel mehr Cachaça als üblich verwendet wird

 

Lektion 3 – Wir lernen brasilianisch


……. moment…. also…. oke, evtl. nach 3, 4 Caipi’s oder dann halt nächstes Jahr.


muito divertido!!!


Weiterführende Links:

 

http://www.rio-derfilm.de/

 

http://www.mp3lyrics.org/t/tony-holiday/tanze-samba-mit-mir/

 


Jetzt können sie kommen, die brasialischen Schönheiten!!!




In diesem Sinne, Tschüüs und bis morgen!!!

 

 

 

 

 

 

Login

Go to top